Tango – let me into your secret. Berliner Impressionen

Wieder aufgelegt in 2018. Ein Blick hinter den Vorhang des Tango: Im öffentlichen, aber oft auch privaten und intimen Spielraum des Geschehens zeigen professionelle Tangotänzer, Künstler, Tangoliebhaber, Schriftsteller, Photographen, wie sie mit dem Tango umgehen – und wie unterschiedlich die Orte, die Begegnungen und die Interpretationen des Tanzes sein können. Jede Geschichte eröffnet einen eigenen Zugang zum Tanz des Führens und des Folgens.

Zur Reisebeschreibung durch die Berliner Welt des Tangos versammelt Marlen Wagner Fotokunstarbeiten, literarische Texte, persönliche Meinungen, historische Tangomusik, filmische Augenblicke, einen Blogbeitrag, E-Mail-Briefwechsel – und stellt sie so zusammen, dass sie sich wechselseitig ergänzen: Impressionen eines Zusammenspiels, das zeigt, wie sich bekannte Bilder des Tangos in einer persönlichen Sicht verändern können.

Die Fotokünstlerin und Performerin nimmt ihre Leserinnen und Leser auf eine faszinierende Reise mit, streift dabei die über den Tanz kursierenden Klischees, zeigt den Tanz vor allem aber aus neuen und ungewöhnlichen Blinkwinkeln. Tango erweist sich so als geheimnisvolle Geschichte, die von vielen Stimmen erzählt wird: Es entsteht ein bewegtes Bild der vielseitigen Seele des Tangos.

Autor: Marlen Wagner

39 Seiten, Sprache: Deutsch

Erhältlich bei iBooks