Glossar „Schrift der Engel“

Viele haben schon mitgearbeitet, haben Wörtern aus der „Schrift der Engel“ ihre ganz persönliche Bedeutung gegeben. Nun tragen wir ein Glossar der Bedeutungen zusammen. Und alle, die noch teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen, mitzumachen.

Ekmentationsapparat

Der Ekmentationsapparat ist ein Gerät, das Träume aufzeichnen und abspielen kann. Jeder Ekmentationsapparat ist einzigartig …

Pinnwand der Spuren

Auf der Pinnwand der Spuren versammelten sich Fotos, Textbruchstücke, Stills aus Videos, Auszüge aus Handschriften zu einem Teilprojekt der „Traumbeute“.

Lost Places I „Hallo“

Mit „Hallo“, einer Performance von Marlen Wagner, stellt Fraktalwerk Projektraum ein neues Langzeit-Projekt vor: Lost Places.

Der rote Faden – Performances

Seit 2011 arbeitet Marlen Wagner mit ihren roten Bändern: In Performances bindet sie sich selbst ein – und versucht, den Verwicklungen und Verspannungen zu entkommen …

TRAUMSTATIONEN: Geheimagent Traum

Im Buch wird das Phänomen Traum von Künstlerinnen, Kulturwissen-schaftlern, Architektinnen und Psychoanalytikern in seiner Vielfältigkeit und seinem Schillern, in seiner Lust wie in seinem Schrecken, als Angriff auf unsere Selbst-verständlichkeiten … untersucht.

Erfolgreich im Ideenwettbewerb 2021

Wir freuen uns über unseren Erfolg im Ideenwettbewerb 2021, die Auswahl unseres Projektes 2021/2022 „Sprache der Engel | Gesten als Mittler zwischen den Kulturen“ durch die Jury und die Förderung des Projektes durch das Kulturhauptstadtbüro – Chemnitz 2025 des Kulturbetriebs der Stadt Chemnitz.

Traumbeute

„Traumbeute“ ist ein Langzeitprojekt des Fraktalwerk-Projektraums. Das Projekt bietet Spielräume für persönliche Schwellenerfahrungen und erforscht Schnittstellen und Zwischenräume künstlerischer Praktiken.